7. November 2018

WEIHNACHTEN 2018

WEIHNACHTEN 2018 – GESUNDHEIT VERSCHENKEN
…DENN DU LIEGST MIR AM HERZEN!

Weihnachten steht vor der Tür und damit auch die große Frage „Was soll ich bloß Sinnvolles schenken?“. Und was wäre besser, als Gesundheit zu verschenken? Mach Deinen Liebsten eine Freude mit unserer großen Auswahl an Fitness- und Motivationskursen. Statt Schokolade verschenkst Du ein tolles, neues Lebensgefühl.

weiter Infos
Zumba
10. Oktober 2018

ZUMBA & LATINO Party am Samstag, 10.11.2018

Schwing Deine Hüften – It’s Party-Time!

Beim Zumba und Latino handelt es sich um ein Tanz-Workout, bei dem tänzerische Elemente mit Aerobic-Bewegungen kombiniert werden. Im Vergleich zu Aerobic sind Zumba und Latino jedoch deutlich einfacher zu erlernen: Denn es muss keine komplizierte Choreographie einstudiert werden, sondern die Schrittfolgen und Bewegungen sind einfach und ergeben sich oft intuitiv.

Die Bewegungen werden zu lateinamerikanischen Rhythmen wie Salsa, Merengue, Samba, Flamenco, Tango oder Mambo ausgeführt.

Es steht nicht die Leistung, sondern der Spaß an erster Stelle. Durch die Musik, die einfach zu erlernenden Bewegungen und die damit verbundenen schnellen Fortschritte ist der Spaßfaktor besonders hoch.

Du möchtest die Basics erlernen oder einfach nur Spaß haben und lostanzen? Dann komm zu unserer Zumba & Latino Party am 10.11. in Wesseling. Unsere beiden fantastischen südamerikanischen Tänzerinnen – Isabel (Brasilien) und Jaky (Columbien) – heizen Dir ordentlich ein. Gemeinsam mit Gleichgesinnten hast du eine großartige Zeit.

Unsere Party geht 3 Stunden lang. Du tanzt, wenn Du tanzen willst oder genießt bei einer kleinen Pause einfach den Rhythmus der lebensfrohen Musik. Zwischendrin versorgen wir Dich mit kleinen Leckereien und sorgen für das passende südamerikanische Flair.

Ziel
30. September 2018

Große Benefiz-Aktion am 30.9.2018

Ein Tag für Stephi. Stephis Traum wird wahr:
14.000 Euro für einen neuen Rolli und Handbike reichen!

„Diese Aktion ist ein Mosaikstein für die Lebendigkeit unserer Stadt und dafür, dass man sich gegenseitig hilft und etwas bewegen kann, wenn man Energie in eine Sache steckt“, lobte der Wesselinger Bürgermeister Erwin Esser, zugleich Schirmherr einer ganz besonderen Benefizaktion, die viele Bürger zu Ruttmanns Wiese in den Rheinpark lockte.

Gesundheitscoach Antje Brand aus Wesseling hatte gemeinsam mit Freunden ein Familien- und Sportfest auf die Beine gestellt, um ihrer Freundin Stephi Andree einen neuen Rollstuhl und ein Handbike zu finanzieren.

Der Hintergrund: Im Alter von 22 Jahren erlitt die heute 38-jährige Stephi Andree einen schweren Sportunfall, der 60 Operationen, zwei Amputationen, zehn Jahre Bettlägerigkeit und seit zwei Jahren ein Leben im Rollstuhl zur Folge hatte.

Der Rolli jedoch wurde Stephi erneut zum Verhängnis. Er kippte lebensgefährlich nach hinten und muss dringend gegen einen tauglicheren Rollstuhl ersetzt werden. Die Krankenkasse verweigert die Kostenübernahme und eigenes Geld ist nicht vorhanden. Um die gesamt 14.000 Euro zusammenzubekommen, stellte Antje Brand dieses Benefizfest zusammen mit einem Sponsorenlauf auf die Beine.

Mit überwältigendem Erfolg: Nicht nur, dass Hunderte mitmachten, am Ende kamen 12.000 Euro zusammen. „Mit dem Geld, das zuvor bereits auf das Spendenkonto eingegangen war, können wir Stephis Traum nun wahr werden lassen“, freute sich Antje Brand auf Anfrage. „Ich hätte niemals damit gerechnet, dass so viele kommen“, freute sich auch Stephi Andree. Nun wird sie bald mit ihrem neuen Gefährt auch größere Touren etwa in die Wesselinger City unternehmen können.

Und was bewog die Menschen hier mitzumachen? „Stephi ist eine ehemalige Klassenkameradin von mir, seit dem Abitur haben wir uns aus den Augen verloren, dann erfuhr ich von ihrem Schicksal, da war es für mich klar, dass ich zu dem Fest komme“, schilderte Stephanie Staab, die mittlerweile in Brühl wohnt.

Ein Erfolg jagte den nächsten. Auch beim Benefizlauf für Groß und Klein, für den Bürgermeister Esser den Startschuss gab, nahmen mehr Bürger teil als gedacht. Rund 150 waren es wohl. Vereine und Freunde boten Kinderschminken, ein Kuchenbüffet, Hot Dogs, eine Hüpfburg, Fahnenschwenken oder Bogenschießen an.

Micky Nauber von den „Domstürmern“ spielte gemeinsam mit der Band „De Kölle Family“ und die Mädelsband „Black Candy Rose“ rockte so richtig ab.

15. September 2018

Warum (Outdoor-)Sport so gut tut bei Stress!

Dass sich regelmäßiges Training in Fitness-Studios und Sportgruppen positiv auf die Gesundheit auswirkt, das sollte mittlerweile jedem bewusst sein.

Denn Kraft- und Ausdauertraining lassen einen den stressigen Alltag schnell vergessen und sorgen zusätzlich für eine Gewichtsregulierung, wie auch für straffe, wohlgeformte Körperformen!

Sich gut fühlen, den Körper stärken und sich gleichzeitig auch noch Zeit für sich selbst nehmen war noch nie so einfach!

In oft überfüllten und stickigen Fitnessstudios zu trainieren, muss auf Dauer nicht sein! Denn das Training an der frischen Luft bringt nicht nur viel Spaß mit sich, sondern hat auch noch viele andere Vorteile.

Zum einen bringt Sport in der freien Natur nicht nur viel Abwechslung mit sich, sondern stärkt auch das Immunsystem und die Abwehrkräfte, insbesondere in der herbstlichen Jahreszeit! Es empfiehlt sich jedem Outdoor-Sportler und denen, die es werden wollen, zweimal pro Woche in der Natur etwas Sport zu treiben. Der Körper kann sich in natürlicher Umgebung viel schneller erholen und auch das innere Wohlbefinden wird um ein Vielfaches gesteigert, egal ob man allein die natürliche Schönheit genießt oder seine Sporteinheiten gemeinschaftlich in einer Gruppe absolviert!

Während du dich bei Wind und Wetter sportlich betätigst, setzt du deinen Körper außerdem immer wieder neuen Reizen aus. Manchmal ist es angenehm warm, dann wieder etwas kühler. Schlussendlich muss sich dein Körper immer wieder aufs Neue den äußeren Bedingungen anpassen und kommt dabei mit verschiedenen natürlichen Bakterien in Kontakt, die ebenfalls positiven Reiz auf dein Immunsystem ausüben!

Wir können Outdoor-Sport also nur empfehlen und hoffen, dass auch du es mal ausprobierst!